Museum Ulm
VeranstaltungenBrunner/Ritz: Kunst turnen
Familientag

Brunner/Ritz: Kunst turnen

Nach dem Motto Kunst bewegt: Schaukeln, pendeln, turnen, werfen, laufen, balancieren, Treppen steigen und in die Pedale treten. Gemeinsam mit dem TSV Pfuhl 1894 e.V. und dem BBU ’01 e.V. lädt das Museum Ulm zu einem sportlich-vergnügten Familienwochenende mit Turnvorführungen, AirballAnlage und weiteren Überraschungen ein.

Seit 30 Jahren erproben Johannes Brunner (*1963 in Pfullendorf) und Raimund Ritz (*1964 in Meckenbeuren) – der eine Bildhauer, der andere Musiker- das Crossover von Kunst und Musik, Film und Theater, Installation und Performance.

Mit dem Berblinger-Turm haben Brunner/Ritz zum 250. Geburtstag des berühmten Schneiders von Ulm einen Publikumsmagnet und ein neues Wahrzeichen für die Stadt Ulm geschaffen. Dessen Errichtung bietet den Anlass für eine Retrospektive im Museum Ulm, die erstmals die ganze Bandbreite des künstlerischen Schaffens von Brunner/Ritz präsentiert.



Weitere Termine für: Brunner/Ritz: Kunst turnen

Newsletter

Bleiben Sie stets mit uns auf dem Laufenden! Mit unserem kostenlosen Newsletter informieren wir Sie gerne über unsere aktuellen Ausstellungen, Veranstaltungen und unser umfassendes Vermittlungsangebot sowie vieles mehr.

Jetzt Anmelden
heute