Museum Ulm
VeranstaltungenFörderpreis Junge Ulmer Kunst 2021
Ausstellungseröffnung

Förderpreis Junge Ulmer Kunst 2021

Die Stadt Ulm schreibt im zweijährigen Turnus einen Förderpreis für junge Ulmer Künstler*innen aus.

Das Museum Ulm freut sich in einer Einzelausstellung den Preisträger im Bereich Bildende Kunst, Dean Annunziata (*1990 Ulm I Lebt und arbeitet in Berlin) präsentieren zu dürfen.

Die Jury des Jungen Ulmer Preises hat in diesem Jahr zudem Luise Reinholz (*1997  Ulm) außer Konkurrenz einen Ehrenpreis verliehen, mit dem ihr Schaffen gewürdigt und bestärkt werden soll.

Die Förderpreise werden am 29. Oktober 2021 um 19 Uhr in einer öffentlichen Veranstaltung im Stadthaus Ulm vergeben.

Newsletter

Bleiben Sie stets mit uns auf dem Laufenden! Mit unserem kostenlosen Newsletter informieren wir Sie gerne über unsere aktuellen Ausstellungen, Veranstaltungen und unser umfassendes Vermittlungsangebot sowie vieles mehr.

Jetzt Anmelden
heute