Museum Ulm
Di - Fr 11-17 Uhr, Sa & So 11-18 Uhr
VeranstaltungenProtest gestalten – Von Otl Aicher bis heute
Känguru-Kunst

Protest gestalten – Von Otl Aicher bis heute

Raus aus dem Alltag, rein ins Museum! Eltern oder Großeltern mit Babys sind eingeladen, an den kurzweiligen, 45-minütigen Geruchsührungen „Protest gestalten – Von Otl Aicher bis heute“ teilzunehmen.

Zum diesjährigen 100. Geburtstag von Otl Aicher (1922-1991), einem der einflussreichsten Kommunikationsdesigner des 20. Jh., präsentiert das Museum Ulm im öffentlichen wie musealen Raum ein Ausstellungsprojekt, das die visuelle Gestaltung von Widerstand und Protest in der internationalen Gegenwartskultur zum Thema macht.

Egal, ob im Tragetuch, im Kinderwagen oder auf der Decke, das Baby ist mit dabei und darf jederzeit gestillt, gefüttert oder gewickelt werden. Im Anschluss an den Rundgang besteht die Gelegenheit zum Austausch und Mittagessen in einem nahegelegenen Café.

Dauer ca. 45 Minuten. Teilnahme 3 € pro Erwachsenen.

Ohne Anmeldung und Reservierung

 

Ausstellung
12. November 2022 — 16. April 2023

Protest gestalten: Von Otl Aicher bis heute

Zum diesjährigen 100. Geburtstag von Otl Aicher (1922-1991), einem der einflussreichsten Kommunikationsdesigner des 20. Jh., präsentiert das Museum Ulm im öffentlichen wie musealen Raum ein Ausstellungsprojekt, das die visuelle Gestaltung von Widerstand und Protest in der internationalen Gegenwartskultur zum Thema macht. Protest und ziviler Ungehorsam waren starke Charakterzüge des politischen... —› mehr

Newsletter

Bleiben Sie stets mit uns auf dem Laufenden! Mit unserem kostenlosen Newsletter informieren wir Sie gerne über unsere aktuellen Ausstellungen, Veranstaltungen und unser umfassendes Vermittlungsangebot sowie vieles mehr.

Jetzt Anmelden
heute