Museum Ulm
Di - Fr 11-17 Uhr, Sa & So 11-18 Uhr
VeranstaltungenWir müssen reden!
Kurator*innenführung

Wir müssen reden!

Mit der Museumsdirektorin und Kuratorin Dr. Stefanie Dathe zum Meinungsstreit um die Münster-Krippe.

Im Zentrum der Ausstellung steht einerseits die kunstwissenschaftliche Einordnung der Münster-Krippenfiguren in das Werk dessen Schöpfers, dem Ulmer Bildhauers Martin Scheible als einem Künstler des 20. Jahrhunderts, die Betrachtung der Dreikönigstradition und ihrer bildlichen Umsetzung durch die Jahrhunderte sowie die Bewertung der schwarzen Königsfigur im Kontext ihrer Zeit.

Andererseits dient die Kontextualisierung als Anknüpfungspunkt, um über die Ausprägungen des Alltagsrassismus zu Lebzeiten Martin Scheibles sowie über Ursprung, Entwicklung, Begrifflichkeiten von Rassismus allgemein und seine Auswirkungen bis heute aufzuklären.

Ohne Anmeldung und Reservierung

Newsletter

Bleiben Sie stets mit uns auf dem Laufenden! Mit unserem kostenlosen Newsletter informieren wir Sie gerne über unsere aktuellen Ausstellungen, Veranstaltungen und unser umfassendes Vermittlungsangebot sowie vieles mehr.

Jetzt Anmelden
heute