Museum Ulm
VermittlungDie Kammer des Löwenmenschen
Allgemein

Die Kammer des Löwenmenschen

Die Geschichte der Entdeckung, Rekonstruktion und Deutung der ältesten Tier-Mensch-Skulptur der Welt! Die Figur des Löwenmenschen wurde vor ca. 40.000 Jahren meisterhaft aus dem Stoßzahn eines Mammuts geschnitzt. In ihr verbinden sich Attribute des Höhlenlöwen, des gefährlichsten Raubtiers der letzten Eiszeit, mit menschlichen Merkmalen. Die Schüler*innen lernen die spannende Geschichte der Entdeckung und Erforschung des Löwenmenschen kennen und erfahren viel über die Bedeutung der Schwäbischen Alb als Wiege der europäischen Kultur.

Newsletter

Bleiben Sie stets mit uns auf dem Laufenden! Mit unserem kostenlosen Newsletter informieren wir Sie gerne über unsere aktuellen Ausstellungen, Veranstaltungen und unser umfassendes Vermittlungsangebot sowie vieles mehr.

Jetzt Anmelden
heute