Museum Ulm
VermittlungWas uns bewegt! Protestkunst gestalten
Allgemein

Was uns bewegt! Protestkunst gestalten

Was bewegt uns? Klimagerechtigkeit, Black Lives Matter, Feminismus, Queerness… – es gibt heute eine Fülle an Themen, für die wir auf die Straße gehen und demonstrieren. Kunst ist schon lange ein Mittel, um Missmut auszudrücken und auf Ungerechtigkeiten zu verweisen. Die ausgestellten Grafiken und Kunstwerke zeigen uns viele Facetten. In verschiedenen Techniken mit vielen eindeutigen Symbolen führen sie uns unterschiedliche gesellschaftliche und politische Themen vor Augen. Im Workshop gestalten wir unsere eigene „Protestkunst“ mit Farbe, Schrift und Piktogrammen. Statt auf Postern und Plakaten kreieren wir unsere eigenen Sticker, sodass wir unsere Message direkt nach draußen tragen können

 

Newsletter

Bleiben Sie stets mit uns auf dem Laufenden! Mit unserem kostenlosen Newsletter informieren wir Sie gerne über unsere aktuellen Ausstellungen, Veranstaltungen und unser umfassendes Vermittlungsangebot sowie vieles mehr.

Jetzt Anmelden
heute