Museum Ulm Logo Museum Ulm Logo Museum Ulm

Di – So 11 – 17 Uhr, Do 11 – 20 Uhr

Sonserausstellungen Sonserausstellungen Ausstellungen

25. November 2016—8. Januar 2017

Martin Scheible:
Die Heilige Familie mit Ochs, Esel und Hund

 

Seit 1992 wird jedes Jahr zur Weihnachtszeit im Ulmer Münster die hölzerne Krippe Martin Scheibles aufgestellt. Der aus Neu—Ulm stammende Bildhauer schuf das aus Lindenholz geschnitzte, 26—figurige Ensemble im Jahr 1923. Lediglich die zentralen Personen – Maria, Josef und das Jesuskind – ersetzte er elf Jahre später durch neuere Versionen. Das Museum Ulm präsentierte im Advent 2016 eine besondere Leihgabe: die Urfassung der zentralen Figurengruppe.

Zusammen mit weiteren bildhauerischen Arbeiten, Zeichnungen und Porträts aus der Sammlung des Museums zeigte die Kabinettausstellung sein facettenreiches Werk.