Museum Ulm
Das Museum ist wegen Umbau geschlossen!
VeranstaltungenDas geht auch anders: Elefanten, Elfenbein und wir
Känguru-Kunst

Das geht auch anders: Elefanten, Elfenbein und wir

Elefanten sind die größten Landtiere der Erde. Leider sind sie aber auch in großer Gefahr. In der Führung Känguru-Kunst geht es um die Geschichte von Elfenbein und wie es dazu kam, Wilderei und Jagd auf die Tiere zu machen.

Eltern oder Großeltern mit Babys sind eingeladen, mit der kurzweiligen Führung teilzunehmen. Egal, ob im Tragetuch, im Kinderwagen oder auf der Decke, das Baby ist mit dabei und darf jederzeit gestillt, gefüttert oder gewickelt werden.

Das Material Elfenbein ist seit Jahrhunderten sehr begehrt: schon der Löwenmensch wurde aus einem Mammutzahn geschnitzt und im Mittelalter haben Fürsten die wertvollen Gegenstände in ihren Wunderkammern gesammelt.

Auch im Museum Ulm gibt es einige Stücke, die aus dem „Weißen Gold“ gemacht sind. Gemeinsam werden die Kunst- und Alltagsobjekte aus Elfenbein genauer angeschaut.

Dauer ca. 45 Minuten. Teilnahme 3 € pro Erwachsenen.

Ohne Anmeldung und Reservierung

 

Newsletter

Das Museum Ulm ist wegen Umbau- und Sanierungsmaßnahmen geschlossen!

Wir sind nun zu Gast in der benachbarten kunsthalle weishaupt.

Bleiben Sie stets mit uns auf dem Laufenden!

Der kostenlose Newsletter informiert Sie gerne weiter über unsere aktuellen Ausstellungs-, Veranstaltungs- und Vermittlungsformate.

Kommen und staunen!

Jetzt Anmelden
heute