Museum Ulm
Veranstaltungen„meinem Nebenmenschen darmit wolmeinend zu dienen“ Joseph Furttenbachs publizistische Erfindungen
Vortrag

„meinem Nebenmenschen darmit wolmeinend zu dienen“ Joseph Furttenbachs publizistische Erfindungen

Der Ratsherr und Architekt, Chronist und Buchhalter Joseph Furttenbach (1591–1667) gehört auch aufgrund seiner zahlreichen, reich bebilderten Schriften zu den bekanntesten Ulmer Persönlichkeiten des 17. Jahrhunderts.

Weniger bekannt ist, dass Furttenbach ausgesprochen erfindungsreich war, wenn es darum ging, seine kostspieligen Bücher zu finanzieren und zu vermarkten.

Vielfach beschritt er dabei neue, mitunter ganz modern anmutende Wege. Zugleich verstand es Furttenbach wie kaum ein anderer Autor seiner Zeit, seine Abhandlungen mit dem eigenen Lebenslauf und den Mitgliedern seiner Familie zu verquicken. So entstanden außergewöhnliche Werke der frühneuzeitlichen Sachliteratur.

Mit Dr. Hole Rößler (Wolfenbüttel)

Eintritt frei

Eine Veranstaltung des Vereins für Kunst und Altertum in Ulm und Oberschwaben im Museum Ulm

 

 

Newsletter

Bleiben Sie stets mit uns auf dem Laufenden! Mit unserem kostenlosen Newsletter informieren wir Sie gerne über unsere aktuellen Ausstellungen, Veranstaltungen und unser umfassendes Vermittlungsangebot sowie vieles mehr.

Jetzt Anmelden
heute