Museum Ulm
VeranstaltungenZum 90. Geburtstag von Hans „Nick“ Roericht
Digital

Zum 90. Geburtstag von Hans „Nick“ Roericht

Zum 90. Geburtstag von Hans „Nick“  Roericht lädt das HfG-Archiv zu einem Zoom-Vortrag mit Viktoria Lea Heinrich ein.

Hans „Nick“ Roericht studierte von 1955 bis 1959 an der Hochschule für Gestaltung Ulm. Als Diplomarbeit entwarf er ein mensataugliches Geschirr, das von Rosenthal publiziert und unter dem Namen TC 100 zur Designlegende wurd.

Nach seinem Abschluss arbeitete er unter der Leitung von Otl Aicher unter anderem an einem Bordgeschirr für die Deutsche Lufthansa und am Erscheinungsbild für die Olympiade. Von 1973 bis 2002 war er Professor an der Hochschule der Künste Berlin.

Viktoria Lea Heinrich war von 2019 bis 2021 wissenschaftliche Volontärin im HfG-Archiv und promoviert zur Zeit an der Kunsthochschule Kassel über die Lehre von Hans Roericht an der HdK Berlin.

In ihrem Digital-Vortrag zeigt sie auf, wie Designwissen über Lehre und Netzwerke verbreitet wurde und wie ein lebendiges Archiv auch heute noch zentrales Medium der Wissensvermittlung sein kann.

Den Zoom-Zugangslink zum Vortrag finden Sie ab 18.45 Uhr  hier.

 

Newsletter

Bleiben Sie stets mit uns auf dem Laufenden! Mit unserem kostenlosen Newsletter informieren wir Sie gerne über unsere aktuellen Ausstellungen, Veranstaltungen und unser umfassendes Vermittlungsangebot sowie vieles mehr.

Jetzt Anmelden
heute