Museum Ulm
VeranstaltungenOtl Aicher: Die Welt als Entwurf
Vortrag

Otl Aicher: Die Welt als Entwurf

Zum 100. Geburtstag von Otl Aicher am 13. Mai 2022 von Dr. Tilman Allert, Autor sowie emeritierter Professor für Soziologie und Sozialpsychologie an der Goethe Universität Frankfurt

Otl Aicher (13. Mai 1922 in Ulm-Söflingen – 1. September 1991 in Günzburg) war einer der führenden Gestalter in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Als Mitbegründer der legendären Hochschule für Gestaltung Ulm (1953–1968), an der er zeitweise die Abteilung „Visuelle Kommunikation“ leitete, setzte er noch immer nachwirkende Impulse in der Gestaltungsausbildung. Seine Werke wurden international ausgestellt und sind bis heute Vorbild für Generationen angehender Gestalter*innen.

Mensa der ehemaligen HfG, Am Hochsträß 8, 89081 Ulm

Ohne Anmeldung und Reservierung

Newsletter

Bleiben Sie stets mit uns auf dem Laufenden! Mit unserem kostenlosen Newsletter informieren wir Sie gerne über unsere aktuellen Ausstellungen, Veranstaltungen und unser umfassendes Vermittlungsangebot sowie vieles mehr.

Jetzt Anmelden
heute