Museum Ulm Logo Museum Ulm Logo Museum Ulm

Di – So 11 – 17 Uhr, Do 11 – 20 Uhr. Geöffnet an Christi Himmelfahrt, am Pfingstmontag und Fronleichnam

Willkommen auf der Homepage vom Museum Ulm Willkommen auf der Homepage vom Museum Ulm Willkommen auf der Homepage vom Museum Ulm

Nächste Veranstaltung

Do23.05.201918.30 Uhr

Öffentliche Führung: Fluxus

Kunst und Leben vereinen: Diese Idee steckt hinter der Bewegung FLUXUS. Die Fluxus-Künstler strebten danach, die Betrachter aus seiner passiven Rolle zu befreien und animierten sie dazu, sich dem eigenen Denken, Schreiben, Sprechen, Handeln und Leben bewusst zu werden.

Nächste Veranstaltung

Sa25.05.201911.0012.30 Uhr

Junges Atelier für Kinder ab 6 Jahren (ohne Anmeldung)

Nächste Veranstaltung

So26.05.201915.00 Uhr

Öffentliche Kinderführung: Die Welt im Kleinen – Kurioses in der Wunderkammer Weickmann

Aktuelles

Der Verein der Freunde des Ulmer Museums e.V. hat eine Online-Petition auf den Weg gebracht, um auf die dringend notwendige Sanierung des Museums Ulm aufmerksam zu machen.

In der Online-Petition wird der Ulmer Gemeinderat und die Stadtverwaltung aufgefordert, die Voraussetzungen für eine bauliche, strukturelle und raumklimatische Sanierung des Museum Ulm zu schaffen, um mit den Besucherinnenn  und Besuchern bis zum Jahre 2025 das 100jährige Jubiläum des Museums in einem nach Museumsstandards des 21. Jahrhunderts sanierten Gebäude mit einem Eingangsneubau zu feiern.

Seit 1982 unterstützt der Verein der Freunde des Ulmer Museums e.V. die Arbeit des Museums, das mit seinen reichen Sammlungsbeständen 40.000 Jahre Kultur- und Kunstgeschichte bewahrt, erforscht vermittelt und zeigt. In über 35 Jahren konnte der Verein ein Spendenvolumen von mehr als 1,7 Mio € für Sammlung und Museumsarbeit mobilisieren.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie die Initiative der Freunde des Ulmer Museums e.V. unterstützen und die Petition unterzeichnen, jede Stimme zählt hierbei.

Weiter Informationen zur Online-Petition finden Sie hier. Mehr zum Engagement der Freunde des Ulmer Museums e.V. sowie zu den Vorteilen einer Mitgliedschaft erfahren Sie unter www.museums-freunde.de.

Aktuelles

Das Museum Ulm präsentiert in Kooperation mit dem Büro Kunstautomaten den ersten Kunstautomaten für Ulm. Positioniert an der Aussenfassade direkt neben dem Eingang des Museums Ulm ist der Kunstautomat als 24 Stunden Museumsshop für Jedermann jederzeit zugänglich.

Klein und originell sind die Kunstbotschaften, die in den Schachteln Platz finden, in Form von Bildern, Zeichnungen, Collagen, Grafiken, Objekten und Skulpturen aus vielfältigen Materialien. Für 4 € lassen sich diese als Kunstüberraschungen erwerben, auf dem Weg zur Freundin als Liebesbotschaft, zum Geburtstag als Geschenk, zum Treffen als Mitbringsel oder auch als Liebhaber- und Sammelobjekt.

Den Kunstwerk, alles Einzelstücke oder Exemplare von limitierten Kleinserien, liegt jeweils ein Beipackzettel bei, der einen kleinen Einblick in das Leben und Werk der internationalen Künstlerin oder des Künstlers ermöglicht und dem Käufer einen unkomplizierten Zugang zur Vielfältigkeit zur Kunst gibt. Kommen und selber ziehen.

Hier sehen Sie es mit dem SWR wie es funktioniert: